Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Neue Pflanzenarten im Lahntal – Ganz schön vorlaut“ – Geführte Wanderung auf dem Lahnwanderweg

Sie heißen Ambrosia, Springkraut und Staudenknöterich: Invasive Neophyten. So nennt man die Pflanzen, die aus fremden Lebensräumen kommen und sich dauerhaft bei uns einbürgern. Sie sind unglaublich vital, akklimatisieren sich außerordentlich schnell und verfügen über wirkungsvolle und effektive Fortpflanzungsmechanismen. Haben sie in einem Gebiet erst einmal Fuß gefasst, kann sie so schnell keiner mehr vertreiben. Und noch eines ist allen gemeinsam: ihr ausgesprochen schlechter Ruf.

Wir wollen mehr über sie erfahren. Wer sind sie? Sind sie wirklich nur Plage oder darf man sie auch mögen?

Die Wanderung führt Sie auf dem Lahnwanderweg von Laurenburg nach Obernhof. Sie findet auch bei leichtem Regen statt, bitte entsprechend festes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung einplanen. Rucksackverpflegung. Auf Wunsch und eigene Rechnung ist eine Einkehr möglich.

Leitung: Rita Landau, Wildkatzenbotschafterin und zertifizierte Natur- und Wanderführerin.

Treffpunkt: Bahnhof Laurenburg, die Rückfahrt erfolgt auf eigene Kosten ab Obernhof mit der Bahn.

Personenzahl: bis max. 20
Dauer: 4,5 – 5 Stunden
Kosten: 5.- pro Person

Anmeldung: Bis Freitag, 15. Juni 2018 um 12.00 in der Tourist-Information Diez.

Foto: Harald-KU  / pixelio.de

Details

Datum:
16. Juni 2018
Zeit:
11:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Bahnhof Laurenburg
56379
Laurenburg

Zurück

Neues aus Diez

Waldzauber im Diezer Hofcafé

Beim Waldzauber im Innenhof des Diezer Hofcafés kosten Sie

Ein kaltes Vergnügen – Winterwandern rund um Diez

Der Winter rund um Diez hat viele Gesichter. Die Landschaft

Kontakt

Tourist-Information Diez
Wilhelmstr. 63
65582 Diez

Hotline: +49 64 32 95 432 11
e-mail: info@Urlaub-in-Diez.de