Lahncard

Die LahnCARD

Eine Urlaubsregion – Eine Gästekarte

Ab einem Aufenthalt von einer Nacht erhalten Sie von Ihrem Gastgeber Ihre persönliche, kostenlose LahnCard und nutzen nach Vorlage bei unseren Partnern zahlreiche attraktive Vergünstigungen. Unsere Ermäßigungen reichen von kulturellen Angeboten über Aktivurlaub bis hin zu unseren Veranstaltungen.

Profitieren auch Sie schon von den Vorteilen der LahnCARD?

Ihre Kulturvorteile mit der LahnCard

Mit der LahnCard kommen Sie in den Genuss folgender Kultur-Leistungen:

Museen

Das Museum, das die Geschichte von Stadt und Region zeigt, lockt mit vielen interessanten Ausstellungsstücken und präsentiert Geologie, Vor- und Frühgeschichte, die Fürstengalerie, bürgerliche Wohnwelten des 19. Jh. u.v.m.
Ihr Lahncard Vorteil: Erwachsene 3.- statt 4.-; Kinder 1,50 statt 2.-, Familien 8.- statt 10.-
Schloßberg 8, 65582 Diez, Tel.: 0 64 32 – 507 467

Eine angenehmere Art, als die Schönheiten unserer idyllischen Stadt in Begleitung unserer kenntnisreichen Stadtführer zu genießen, gibt es (fast) nicht.
Offene Stadtführung von Anfang Mai – Ende September:
Ihr Lahncard Vorteil: Erwachsene 3.- statt 4.-; Kinder 1,50 statt 2.-
Treffpunkt: Altstadtstr. 17-23, vor Hautzel

Schmökern Sie sich durch die interessante Geschichte von Schloß Oranienstein und erfahren sie Wissenswertes über die Diezer Verbindungen zum niederländischen Königshaus.
Ihr Lahncard Vorteil: Oranienstein – Barockschloß an der Lahn“, 10.- statt 13.-
„Nassau-Diez und die Niederlande – Dynastie und Oranierstadt in der Neuzeit“, 12.- statt 15.-

Kulinarisches Überraschungen

Ihr Lahncard Vorteil: Ab einem Verzehr von 10.- erhalten Sie ein Softgetränk gratis.
65558 Balduinstein-Hausen, direkt am Lahnwanderweg.