Sommerwanderung im Lahntal – Unterwegs auf der Schaumburgschleife

Wandern im Lahntal
Die Schaumburgschleife im Frühling

news

Junges Grün, knospende Bäume, erste Buschwindröschen …
Frühling mit allen Sinnen!

Schaumburgschleife – Der Name ist Programm. Irgendwie hat man auf dieser Tour immer wieder mit der prachtvollen Schlossanlage zu tun. Der abwechslungsreiche Rundweg führt im großen Bogen mal näher, mal weiter entfernt rund ums Schloss. Im 19. Jahrhundert hat hier der österreichische Erzherzog Stefan, ein Neffe Kaiser Franz II., seiner hochadeligen Herkunft angemessen residiert. Auch unterwegs trifft man immer wieder auf Relikte seiner standesgemäßen Hofhaltung.

Neben weiten Ausblicken über die farbenfrohe Landschaft – der Höhepunkt der Tour ist die Aussicht vom „Saukopp“ – findet man in den ehemaligen Terrassengärten des Schlosses frei zugängliche Rastmöglichkeiten.

Und was gibt es Schöneres als am Ende der Tour in Balduinstein einzukehren und sich nach Lust und Laune verwöhnen zu lassen?

Die Broschüre „Traumhafte Wanderrouten an der Lahn und im Taunus“ mit vielen verschiedenen Wandertipps können Sie hier anfordern
oder ist bei der Tourist-Information Diez, Wilhelmstr. 63, 65582 Diez, Tel. 0 64 32 – 9 54 32 11, info@urlaub-in-diez.de erhältlich.

Schloss Schaumburg befindet sich in Privatbesitz – derzeit sind leider keine Besichtigungen möglich!